Hessischer Bildungsserver / Gewaltprävention und Demokratielernen

Mobbing / Cybermobbing

Ansprechperson: Angela Winderlich, Tel. 0561-8101-136;

Angela.Winderlich@kultus.hessen.de

 

Hier finden Sie Hinweise auf folgende Angebote

  1. Fachtage

  2. No Blame Approach Einführung

  3. No Blame Approach Vertiefung

  4. No Blame Approach Vortrag
  5. Innerschulische Angebote zum Thema "No Blame Approach"

  6. Fortbildungsangebote zu "Mobbing in der Schulklasse"

  7. Innerschulische Angebote zum Thema "Mobbing in der Schule"

  8. Weitere Angebote, auch anderer Anbieter


 Alle Termine und Veranstaltungsorte werden sukzessive nachgepflegt


1.   Fachtage "Mobbing unter Kindern und Jugendlichen" oder verwandte Themen
            -->   in Kooperation mit regionalen SSÄ und dem Netzwerk gegen Gewalt
       -->  Heppenheim Workshop "Sexting"

 

2.   No Blame Approach 
       Allgemeine Darstellung "No Blame Approach"
       
         Fortbildungsangebote No Blame Approach:    

            -->  Weilburg 14.12.2017
            -->  Offenbach 30.01.2018
            -->  Heppenheim 08.02.2018
            -->  Marburg 05.03.2018
            -->  Rüsselsheim 06.03.2018
            -->  Gießen 12.04.2018
           
 -->  Weilburg 13.04.2018
            -->  Frankfurt 18.05.2018
            -->  Kassel 04.06.2018

            in Planung für Frühjahr 2017 Offenbach und Fríedberg
            und
 ggf. weitere Orte und Termine

 

3.   No Blame Approach - Vertiefung und Implementierung im System:

           -->  Rüsselsheim  NBA Vertiefung 5. Dezember 2017
           -->  Marburg NBA Vertiefung 23. April 2018 
            --> Kassel NBA Vertiefung  08. Juni 2018

 

4.   No Blame Approach - Vortrag: der Interventionsansatz gegen Mobbing und seine                
      Verankerung im System Schule dreistündige Veranstaltung (auch schulintern abrufbar; mit Kosten)

                                                                                                                                                                                                                                                                       
5.   No Blame Approach - Innerschulische Angebote

  •  Tagesveranstaltungen, z.B. Kurzworkshops zum Kennenlernen des No Blame Approachs
  •  Impulsvorträge zum No Blame Approach und der Implementierung in Schule
     
    Kontakt: Impuls-Institut Marburg http://www.impuls-marburg.de/         

 

6.   Fortbildungsangebote zu "Mobbing in der Schulklasse"

      Allgemeine Darstellung "Mobbing in der Schulklasse

      Aktuelle Angebote "Mobbing in der Schulklasse":            
       -->Frankfurt, 14.11.; 29.11.; 14.12.2017 (3 Tage) fällt aus


      

      auch als schulinternes Abrufangebot hessenweit möglich

7.  Innerschulische Abrufangebote "Mobbing in der Schule"

  • Impulsvortrag Mobbing, auch für Elternabende und Konferenzen (2 Std.) 
  • Pädagogische Tage;
  • Tagestrainings Methode Farsta oder NBA
    Anfragen an mail@schulmediation-hessen.de

8.   Weitere Angebote, auch anderer Anbieter