Hessischer Bildungsserver / Kompetenzorientierter Mathematikunterricht in der Grundschule

Darstellen

Kompetenzbereich Darstellen

Darstellen bedeutet, vorgegebene Darstellungsformen auszuwählen und zu nutzen sowie eigenständig Darstellungen zu entwickeln. Die Lernenden stellen eigene Denkprozesse und Vorgehensweisen nachvollziehbar dar. Dies geschieht handelnd, verbal und schriftlich. Die Lernenden übertragen eine Darstellung in eine andere, vergleichen und bewerten diese.

Bildungsstandards

Die Lernenden können

  • geeignete Darstellungen für das Bearbeiten mathematischer Probleme auswählen und nutzen,
  • Darstellungen entwickeln,
  • eine Darstellung in eine andere übertragen,
  • Darstellungen miteinander vergleichen und bewerten.

zurück zur Aufgabensammlung