Hessischer Bildungsserver / Kompetenzorientierter Mathematikunterricht in der Grundschule

Daten und Zufall

Inhaltsfeld/Leitidee Daten und Zufall

Das Inhaltsfeld beschreibt das Erheben und Darstellen von Daten in Bezug auf konkrete Fragestellungen
sowie das Vergleichen, Beurteilen und Bewerten von Wahrscheinlichkeiten einfacher Ereignisse
in Zufallsexperimenten.

Beschreibung

Die Sammlung und Strukturierung von Daten erfolgt auf der Grundlage von Beobachtungen, Untersuchungen und Experimenten. Das Erfassen von Daten in tabellarischer Form, in Schaubildern und Diagrammen und ihre Weiterverarbeitung (Häufigkeiten) erhöhen ihren Informationsgehalt und machen die Informationsentnahme übersichtlich.

Durch einstufige Zufallsexperimente und deren Beurteilung erhalten die Grundbegriffe der Wahrscheinlichkeit (wahrscheinlich, unmöglich, sicher) einen mathematischen Gehalt und bewerten Gewinnchancen.

zurück zur Aufgabensammlung